Clever Daten sichern

Tipp für die Anfänger unter euch:

Viele missbrauchen ihren Desktop als riesigen Speicherort. Wenn dann das System abraucht und formatiert werden muss, wird oft vergessen diesen noch zu sichern. Ein anderer Fall könnte sein, dass die ganze Platte abraucht. Gerade die Systemplatte ist davon besonders oft betroffen. Ich bin bereits vor längerer Zeit dazu übergegangen den Desktop auf eine separate Platte zu verschieben. Gerade ab Windows 7 geht das sehr einfach. Ihr geht in euren Profilordner, der so ähnlich aussehen sollte wie hier

image

In den Ordnereigenschafen vom Desktop (Rechtsklick –> Eigenschaften) findet ihr das Register “Pfad”

image

Hier wählt ihr “Verschieben” und wählt den neuen Ordner aus. Danach klickt ihr auf Übernehmen. Es kommt nochmal eine Abfrage, ob ihr das auch wirklich machen wollt. Also Go für Go:

image

Wenn ihr bereits Daten auf dem Desktop habt, dann werden diese jetzt verschoben. Testen könnt ihr es außerdem, indem ihr mit dem Explorer in das neue Verzeichnis wechselt und eine Testdatei erstellt. Wenn diese dann am Desktop angezeigt wird, hat alles geklappt.

Denkbar wäre auch, dass ihr den Desktop auf eine externe Platte, ein Netzlaufwerk oder eine Online Ressource wie Dropbox auslagert. Aber denkt daran: Damit habt ihr die Daten nur verschoben. Gesichert durch die Datenduplizierung habt ihr sie noch nicht!

One thought on “Clever Daten sichern

  1. […] Clever Daten sichern Gefällt mir:Gefällt mirSei der Erste dem dies gefällt. […]

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: