Meine tägliche Portion Git

Gehen wir davon aus, dass wir lokal 2 Branches haben mit den Namen Branch1 und Branch2. Dann sind beide Branches unter zwei Namen zu erreichen.

image

Dem eigentlichen Alias, sprich der Branch Name, z.B. Branch1. Außerdem unter dem eindeutigen SHA. Sprich folgende Befehle sind syntaktisch gleich:

  • git checkout Branch1
  • git checkout 56789

Mit git checkout wechselt man zwischen Branches. Steht man aktuell auf Branch1, so ist dieser noch unter einem dritten Alias erreichbar: HEAD.

Wenn ich nun über git checkout Branch2 mache, so wechselt der HEAD Pointer auf Branch2, sodass Branch1 nur noch unter 2 Namen erreichbar ist, wohingegen Branch2 nun 3 Namen hat: Den SHA, Branch2 und HEAD.

Gut zu wissen: Über git reflog kann man sich die komplette Historie von HEAD anzeigen, sprich alle Änderungen die man auf jedem Branch, auf dem man jemals war, anzeigen lassen und ggf. darauf wechseln.

Lokale Branches lässt man sich über git branch anzeigen, Remote Branches über git branch –r (git branch –a listet lokale und remote Branches auf). Wichtig zu wissen: Per Default sind Branches, die man anlegt, lokal. Über git push origin branchname -u (funktioniert immer, egal wo man steht) kann man den Branch veröffentlichen. Wird ein Branch veröffentlicht, so wird er auch in die .git/config (sprich die Repository spezifische config) eingetragen! Bei lokalen ist dies nicht der Fall. Wenn ein Kollege einen Branch veröffentlicht hat, so kann man diesen sich lokal ziehen:

  • git fetch (lädt erst mal eine lokale Kopie des Origin Repository runter)
  • git checkout –b lokalername –track origin/remotename

ziehen.

Mit git checkout –b name erzeugt man übrigens einen lokalen Branch.

Mit Tag(s) versehen: ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: