Sealed Klassen in WinRT

Auf dem Win8 Developer Day kam die Frage auf, warum Klassen mit dem Sealed-Keyword deklariert werden müssen. Die Vermutung, dass es sicherheitstechnische Hintergründe hat, konnte ich nach einer kurzen Recherche nicht erhärten. In jedem Fall ist es aber nicht korrekt, dass Klassen sealed sein müssen. Dies trifft nur zu, wenn man die Klasse nicht mit dem Attribut [EnableComposition] markiert. Grundsätzlich kann man es sich so merken: Soll die Funktionalität aus allen Sprachen (wie JavaScript) nutzbar sein, so muss die Klasse mit sealed vor Ableitungen geschützt werden. Mehr dazu gibt es hier.

Mit Tag(s) versehen:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: