Entity Framework Webcasts – Testing

Im siebten Teil meiner Entity Framework Webcast Serie widme ich mich dem Thema Testing. Zunächst nehmen wir uns die fertigen Queries vor, welche sich auch gut ohne Datenbank testen lassen. Schließlich will nicht jeder zum Testen einer Abfrage immer eine entsprechende Datenbank hochfahren und die Daten dafür erzeugen.

Danach stellen wir in einem Mini-Business-Pseudo-Layer ein Szenario nach, welches uns dedizierte Daten für die weitere Verarbeitung liefert, sodass das Testen der Geschäftslogik ebenfalls ohne Datenbank erfolgen kann.

Als BDD Framework für die Unit Tests verwende ich Machine.Specifications und als Mocking Framework kommt FakeItEasy zum Einsatz.

Hier noch die zwei Code Beispiele:

 

Beispiel 1: Testen der Query

   1: [Subject(typeof(GetAddressByCity))]

   2: public class When_addresses_contains_exactly_one_matching_entry

   3: {

   4:     static GetAddressByCity Sut;

   5:     static List<Address> Addresses;

   6:     static Address Actual;

   7:     static Address TestCity;

   8:  

   9:     Establish context = () =>

  10:     {

  11:         TestCity = new Address {City = "test city"};

  12:         Addresses = new List<Address>

  13:         {

  14:             new Address {City = "Karlsruhe"},

  15:             TestCity

  16:         };

  17:         Sut = new GetAddressByCity("test city");

  18:     };

  19:  

  20:     Because of = () =>

  21:     {

  22:         Actual = Sut.Execute(Addresses.AsQueryable());

  23:     };

  24:  

  25:     It should_return_exactly_this_address = () => 

  26:             Actual.ShouldEqual(TestCity);

  27: }

 

Beispiel 2: Testen von Geschäftslogik

   1: class EmployeeBusinessLogicSpecs

   2: {

   3:     [Subject(typeof(EmployeeBusinessLogic))]

   4:     class When_hire_date_is_unknown

   5:     {

   6:         static IUnitOfWork Uow;

   7:         static EmployeeBusinessLogic Sut;

   8:         static Employee DummyEmployee;

   9:  

  10:         Establish context = () =>

  11:         {

  12:             DummyEmployee = new Employee {EmployeeID = 1, 

  13:                     FirstName = "Uli", LastName = "Armbruster"};

  14:  

  15:             Uow = A.Fake<IUnitOfWork>();

  16:  

  17:             A

  18:                 .CallTo(() => Uow.ExecuteQuery(

  19:                     A<GetEmployeeById>

  20:                     .That

  21:                     .Matches(q => q.EmployeeId == DummyEmployee.EmployeeID)

  22:                                   ))

  23:                 .Returns(DummyEmployee);

  24:  

  25:             Sut = new EmployeeBusinessLogic(Uow);

  26:         };

  27:  

  28:         Because of = () => Sut.EnsureValidHireDate(DummyEmployee.EmployeeID);

  29:  

  30:         It should_update_it = () => DummyEmployee.HireDate.ShouldNotBeNull();

  31:  

  32:         It should_save_the_changed_hire_date = () => A

  33:             .CallTo(() => Uow.Commit())

  34:             .MustHaveHappened(Repeated.Exactly.Once);

  35:     }

  36: }

 

 

Weitere Quellen:

Mit Tag(s) versehen: , , ,

One thought on “Entity Framework Webcasts – Testing

  1. […] erwähnte Webcast Serie, sowie weiteren Beispielcode und das Projekt auf Github gibt es hier. Feedback oder Fragen nehme ich gerne entgegen. Wenn ihr wollt, dass ich die Serie fortsetze, […]

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: