Paket vs. NuGet

Am vergangenen .NET Open Space haben einige Teilnehmer nach Erfahrungen zu Paket, der mehr oder weniger neuen Alternative zu NuGet. Mein Statement möchte ich an dieser Stelle für alle festhalten:

Wir haben unser ERP-System mit ca. 70 Projekten vor über 6 Monaten umgestellt und sind sehr zufrieden damit. Warnen muss ich lediglich vor 3 Punkten, die einem bewusst sein müssen:

  • Paket ist nicht in Visual Studio integriert und muss daher über die Kommandozeile ausgeführt werden. Eine Integration ist auch nicht geplant. (Aktualisiert: Ein entsprechendes GitHub Projekt steht zur Verfügung)
  • Jedes NuGet Package, welches die install.ps1 aufruft, funktioniert ggf. nicht richtig nach der Installation mit Paket. Das ist z.B. bei PostSharp der Fall, was ich hier beschrieben habe. Der geneigte Leser möge bitte bei PostSharp für das offene Issue dazu voten.
  • NET Core Projekte erlauben keine Assembly Referenzen mehr, sodass Paket nicht verwendet werden kann.

Die Gründe für einen Abgang von NuGet sind vielfältig und wurden vom Entwicklerteam selbst beschrieben. Mit annähernd allen Problemen räumt Paket auf. Um nur zwei davon zu nennen:

  • Mit dem Updaten von packages werden die Projektdateien nicht mehr verändert. Stattdessen werden lediglich 2 Dateien von Paket selbst aktualisiert. Damit gehören Merge-Konflikte der Vergangenheit an.
  • Einen Abhängigkeitsgraphen bekommt man ebenfalls mitgeliefert. Daraus lässt sich schnell schließen welches Package ein anderes in welcher Version referenziert.

Eine Frage beim Open Space war, ob sich damit auch das gleiche Package in unterschiedlichen Versionen einbinden lässt. Nein, das ist nicht der Fall, was aber nichts mit NuGet oder Paket zu tun hat. Das ist der Tatsache geschuldet, dass ein .NET Prozess eine Assembly nur in genau einer Version laden kann. Zum Lösen dieses Problems bedarf es also immer Binding Redirects. In NuGet 3 soll zumindest ein Feature zum einfachen Konsolidieren unterschiedlicher Versionen eingebaut sein.

Mit NuGet 3 soll ohnehin ein großes Redesign stattfinden, sodass ein näherer Blick darauf ratsam ist. Im Team Blog finden sich einige nützliche Ressourcen.

Ich wollte den Blog Post kurz halten, deshalb habe ich nicht alle Vorteile aufgezählt. Wenn aber ein Leser der Meinung ist, dass noch etwas unbedingt genannt werden soll, dann einfach in die Kommentare posten.

Mit Tag(s) versehen:

2 thoughts on “Paket vs. NuGet

  1. lbm1305 21. Juli 2015 um 11:03 Reply

    „Paket ist nicht in Visual Studio integriert und muss daher über die Kommandozeile ausgeführt werden. Eine Integration ist auch nicht geplant“ ?

    https://github.com/fsprojects/Paket.VisualStudio

    Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: