Git History Commit Redos für Workshops

Mit diesem Snippet, das ich in meinen Workshops verwende, könnt ihr die Commits eines Branches vom ersten bis zum letzten Interaktiv durchsteppen, um so jede Änderung mit den Teilnehmern zu besprechen. Das ist vor allem dann nützlich, wenn das Live Coding mehr ablenkt oder die Zeit ein wenig knapp ist:

 

Beim ersten Commit gibt es noch eine kleine Fehlermeldung, da versucht wird auf den vorherigen Commit zuzugreifen, den es beim 1 Commit logischerweise nicht geben kann.

Git History Commit Redo

Git History Commit Redo- First Commit

 

Ab dem zweiten Commit werden dann sowohl die Commit Message als auch alle alle geänderten Dateien angezeigt.

Git History Commit Redo

Git History Commit Redo – Next Commit

 

Am Schluss kommt noch diese Meldung.

Git History Commit Redo

Git History Tracking – Finished

 

Beachtet bitte, dass dies nur bei einer linearen Historie funktioniert, da es sich um einen Rebase handelt und dass ihr hierfür am besten einen Test-Branch abzweigt, um nicht ggf. Änderungen noch einzubauen, die dann im Master-Branch landen.

Advertisements

Mit Tag(s) versehen:

Ein Kommentar zu “Git History Commit Redos für Workshops

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: