Facebook Fanpage – Einträge mit dem eigenen Namen

Wer eine Fanpage in Facebook für seine Firma als Administrator verwaltet, der schreibt per Standardeinstellung im Namen der Firma, auch wenn er mit seinem eigenen Profil angemeldet ist. Ich bin bei der Firma heco beispielsweise als Administrator der Fanpage angelegt. Wenn ich auf die Pinnwand schreibe oder Fotos kommentiere, dann zeigt es statt meinem Namen immer den Namen der Firma an.

Das ist nicht immer gewünscht. Abstellen kann man dies, indem man auf die Fanpage wechselt und dann rechts oben auf “Seite bearbeiten” klickt. Auf der Folgeseite klickt ihr dann links auf “Deine Einstellungen”. Nun könnt ihr in der Mitte den Haken setzen: “Kommentiere und poste Beiträge auf deiner Seite immer unter dem Namen (Fanpage Name), auch wenn du Facebook als (euer Profilname) verwendest.”

 

clip_image002

Mit Tag(s) versehen:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: